PIX
      "Bayreuther Lichtblicke" (27.07.05)
Erstmals wurde in Bayreuth im Juli 2005 ein Projekt zur Lichtgestaltung im öffentlichen Raum unter dem Titel "Bayreuther Lichtblicke" präsentiert. Das Projekt mit verschiedenen Lichtinszenierungen und Lichtobjekten im Bereich des Markgräflichen Opernhauses, der Schlossterrassen unter Einschluss des Mühlbaches, des La Spezia Platzes und des Luitpoldplatzes wurde jetzt offiziell eröffnet. Die Umsetzung erfolgt durch das Coburger Designforum Oberfranken und den Fachbereich Innenarchitektur der Fachhochschule Coburg unter der Leitung des Architekten und Licht-Designers Prof. Uwe Belzner. Das Projekt wird durch Oberfranken Offensiv, gemeinsam mit der Stadt Bayreuth und dem Coburger Designforum realisiert.

Fotos: Oliver Sebert - bayreuth-guide.de